Loading Events

« All Events

  • This event has passed.

Händel in Rom

26.05.2024, 11:00

Händel in Rom – Kantaten und Triosonaten von G.F. Händel

Ensemble La Sfera Armoniosa

Mike Fentross, Theorbe und Leitung

Stefanie True, Sopran

u.a. Heidi Gröger, Lirone

 

Es waren viele Eindrücke, die der junge Händel in Rom zu verarbeiten hatte. Vor allem die italienische Oper und die Kantaten unterschieden sich doch sehr von dem, was er am Hamburger Opernhaus gelernt hatte. Clori, mia bella Clori HWV 92 stammt aus seiner Zeit in Italien, die frühe Triosonate HWV 391 entstand wahrscheinlich noch davor. Den Höhepunkt des Programms bildet die Kantate Armida abbandonata HWV 105, die auf das Gerusalemme liberata des legendären Torquato Tasso zurückgeht, der ebenfalls Händels Oper Rinaldo als Vorlage diente. Nachdem Rinaldo den verzauberten Garten der Armida verlassen hat, ist diese hin und hergerissen zwischen Schmerz, Rachedurst und Verzweiflung. Diesen widersprüchlichen Affekten der trauernden Zauberin leiht die Sopranistin Stefanie True ihre wandlungsfähige Stimme. Wie die Sängerin ist auch das niederländische Ensemble La Sfera Armoniosa auf die Musik des 17. und 18. Jahrhunderts spezialisiert und verspricht ein besonderes Konzerterlebnis.

Details

Date:
26.05.2024
Time:
11:00
Website:
https://haendelhaus.de/hfs/haendel-rom

Venue

Löwengebäude Halle
Martin-Luther-Universität, Universitätsplatz 11
Halle, 06108 Deutschland
+ Google Map
Website:
https://haendelhaus.de/hfs/startseite