Loading Events

Upcoming Events

Events Search and Views Navigation

September 2020

FINDET STATT — Kurs – “Die Kunst des Consort Spiels” Gambenconsort phantasm

27.09.2020, 16:00 - 1.10.2020, 16:00
Schloss Rheinsberg, Schloss Rheinsberg 2
Rheinsberg, 16831 Deutschland

Kurs - Die Kunst des Consort Spiels mit dem Gambenconsort phantasm Laurence Dreyfus, Heidi Gröger, Jonathan Manson; Anmeldung bis 31.Juli 2020 erbeten an:  gaeste@musikkultur-rheinsberg.de; Telefon: 033931 721-11; www.musikakademie-rheinsberg.de "Klangwelt und Charakterdarstellung von Byrd bis Purcell" Rückzug zum Consortspiel in die Musikakademie Rheinsberg im malerischen Kavalierhaus von Schloss Rheinsberg. Consort-Enthusiasten können sich unter der Leitung von Mitgliedern des prominenten Gambenconsorts Phantasm intensiv mit englischer Gambenmusik von William Byrd bis Henry Purcell beschäftigen. Neben spieltechnischen Fragen – etwa der Bogenführung im Consort…

Find out more »

October 2020

FINDET STATT – L’Orfeo

10.10.2020, 16:30
Staatstheater Nürnberg, Richard-Wagner-Platz 2-10
Nürnberg, 90443 Deutschland

Monteverdi - L'Orfeo Favola in Musica von Claudio Monteverdi 1607 wurde die Favola in Musica „L’Orfeo“ von Claudio Monteverdi in Mantua uraufgeführt, ein Experiment mit der erst wenige Jahre alten Form der Oper. Erzählt wird die Geschichte des gefeierten Sängers Orpheus, dessen Frau Eurydike am Hochzeitstag von einer Schlange gebissen wird. Unfähig, ihren Tod zu akzeptieren, macht er sich auf den Weg in den Hades, um sie zurückzuholen. Für die Nürnberger Aufführung entwickelt Joana Mallwitz gemeinsam mit dem Dirigenten und…

Find out more »

FINDET STATT — L’Orfeo

10.10.2020, 20:00
Staatstheater Nürnberg, Richard-Wagner-Platz 2-10
Nürnberg, 90443 Deutschland

Monteverdi - L'Orfeo Favola in Musica von Claudio Monteverdi 1607 wurde die Favola in Musica „L’Orfeo“ von Claudio Monteverdi in Mantua uraufgeführt, ein Experiment mit der erst wenige Jahre alten Form der Oper. Erzählt wird die Geschichte des gefeierten Sängers Orpheus, dessen Frau Eurydike am Hochzeitstag von einer Schlange gebissen wird. Unfähig, ihren Tod zu akzeptieren, macht er sich auf den Weg in den Hades, um sie zurückzuholen. Für die Nürnberger Aufführung entwickelt Joana Mallwitz gemeinsam mit dem Dirigenten und…

Find out more »

FINDET STATT — L’Orfeo

14.10.2020, 19:30
Staatstheater Nürnberg, Richard-Wagner-Platz 2-10
Nürnberg, 90443 Deutschland

Monteverdi - L'Orfeo Favola in Musica von Claudio Monteverdi 1607 wurde die Favola in Musica „L’Orfeo“ von Claudio Monteverdi in Mantua uraufgeführt, ein Experiment mit der erst wenige Jahre alten Form der Oper. Erzählt wird die Geschichte des gefeierten Sängers Orpheus, dessen Frau Eurydike am Hochzeitstag von einer Schlange gebissen wird. Unfähig, ihren Tod zu akzeptieren, macht er sich auf den Weg in den Hades, um sie zurückzuholen. Für die Nürnberger Aufführung entwickelt Joana Mallwitz gemeinsam mit dem Dirigenten und…

Find out more »

FINDET STATT — Saitenspiel in Versailles

17.10.2020, 17:00
KOM, Kulturwerkstatt, Hauptstr. 68
Olching-München, 82140 Deutschland

Saitenspiel in Versailles Heidi Gröger, Viola da gamba (Nicolas Bertrand, Paris 1704); Christoph Sommer, Theorbe; Eine Zeitreise zum Sonnenkönig nach Paris. Werke von Marais, Sainte-Colombe und Forqueray gespielt auf der französischen Gambe von Nicolas Bertrand gebaut 1704 in Paris. Das Konzert findet sowohl am Sa, 17.Okt 2020 um 17:00h als auch am So, 18.Oktober 2020 um 11:11h im Kulturzentrum Olching statt. Bitte beachten Sie das geringe Platzangebot und eine evtl. notwendige Voranmeldung beim Veranstalter. Die Pracht, die im 17. Jahrhundert,…

Find out more »

FINDET STATT — Saitenspiel in Versailles

18.10.2020, 11:11
KOM, Kulturwerkstatt, Hauptstr. 68
Olching-München, 82140 Deutschland

Saitenspiel in Versailles Heidi Gröger, Viola da gamba (Nicolas Bertrand, Paris 1704); Christoph Sommer, Theorbe; Eine Zeitreise zum Sonnenkönig nach Paris. Werke von Marais, Sainte-Colombe und Forqueray gespielt auf der französischen Gambe von Nicolas Bertrand gebaut 1704 in Paris. Das Konzert findet sowohl am Sa, 17.Okt 2020 um 17:00h als auch am So, 18.Oktober 2020 um 11:11h im Kulturzentrum Olching statt. Bitte beachten Sie das geringe Platzangebot und eine evtl. notwendige Voranmeldung beim Veranstalter. Die Pracht, die im 17. Jahrhundert,…

Find out more »

FINDET STATT – La Nuit

22.10.2020, 19:30
Kunsthaus Mürz, Wiener Str.35
Mürzzuschlag, 8680 Österreich

La Nuit Die nächtlichen Nuancen des barocken Gambenklangs sind bei Lorenz Duftschmid in besten Händen. Anthony Holborne: Paradizo, The Night Watch, Fairie Round u. a. Henry Purcell: The Night, Fairie Dance u. a. aus „Fairy Queen“ Marc-Antoine Charpentier: Nuit Johann Hermann Schein: Intrada – Retirada Heinrich Albert: Der Tag beginnet zu vergehen Heinrich Ignaz Franz Biber: Serenada à 5 „Der Nachtwächter“ Sonette von Petrarca, Michelangelo, Ronsard und Shakespeare u.a. Lorenz Duftschmidt, Diskantgambe und Leitung; Arianna Savall, Sopran; Heidi Gröger, Altgambe;…

Find out more »

FINDET STATT – L’Orfeo

25.10.2020, 19:00
Staatstheater Nürnberg, Richard-Wagner-Platz 2-10
Nürnberg, 90443 Deutschland

Monteverdi - L'Orfeo Favola in Musica von Claudio Monteverdi 1607 wurde die Favola in Musica „L’Orfeo“ von Claudio Monteverdi in Mantua uraufgeführt, ein Experiment mit der erst wenige Jahre alten Form der Oper. Erzählt wird die Geschichte des gefeierten Sängers Orpheus, dessen Frau Eurydike am Hochzeitstag von einer Schlange gebissen wird. Unfähig, ihren Tod zu akzeptieren, macht er sich auf den Weg in den Hades, um sie zurückzuholen. Für die Nürnberger Aufführung entwickelt Joana Mallwitz gemeinsam mit dem Dirigenten und…

Find out more »

FINDET STATT — L’Orfeo

30.10.2020, 19:30
Staatstheater Nürnberg, Richard-Wagner-Platz 2-10
Nürnberg, 90443 Deutschland

Monteverdi - L'Orfeo Favola in Musica von Claudio Monteverdi 1607 wurde die Favola in Musica „L’Orfeo“ von Claudio Monteverdi in Mantua uraufgeführt, ein Experiment mit der erst wenige Jahre alten Form der Oper. Erzählt wird die Geschichte des gefeierten Sängers Orpheus, dessen Frau Eurydike am Hochzeitstag von einer Schlange gebissen wird. Unfähig, ihren Tod zu akzeptieren, macht er sich auf den Weg in den Hades, um sie zurückzuholen. Für die Nürnberger Aufführung entwickelt Joana Mallwitz gemeinsam mit dem Dirigenten und…

Find out more »

November 2020

FINDET STATT — Saitenspiel in Versailles

1.11.2020, 17:00
Spitalkirche Röttingen, Spitalirche St.Peter und Paul; Hauptstr.4
Röttingen, 97285 Deutschland

Saitenspiel in Versailles Heidi Gröger, Viola da gamba (Nicolas Bertrand, Paris 1704); Christoph Sommer, Theorbe; Eine Zeitreise zum Sonnenkönig nach Paris.   Werke von Marais, Sainte-Colombe und Forqueray gespielt auf der französischen Gambe von Nicolas Bertrand gebaut 1704 in Paris.   Die Pracht, die im 17. Jahrhundert, zur Zeit Ludwigs XIV. am französischen Hof herrschte, ist auch in der Kammermusik jener Epoche nachzuspüren. Es ist einem Monsieur de Sainte-Colombe, zu verdanken, dass die Gambe, ein barockes Streichinstrument, zu jener Zeit…

Find out more »

FINDET STATT — Saitenspiel in Versailles

1.11.2020, 20:00
Ars Musica Aub, Marktplatz 3
Aub, 97239 Deutschland

Saitenspiel in Versailles Heidi Gröger, Viola da gamba (Nicolas Bertrand, Paris 1704); Christoph Sommer, Theorbe; Eine Zeitreise zum Sonnenkönig nach Paris. Werke von Marais, Sainte-Colombe und Forqueray gespielt auf der französischen Gambe von Nicolas Bertrand gebaut 1704 in Paris. Die Pracht, die im 17. Jahrhundert, zur Zeit Ludwigs XIV. am französischen Hof herrschte, ist auch in der Kammermusik jener Epoche nachzuspüren. Es ist einem Monsieur de Sainte-Colombe, zu verdanken, dass die Gambe, ein barockes Streichinstrument, zu jener Zeit ihre Blütezeit…

Find out more »

FINDET STATT — L’Orfeo

8.11.2020, 19:00
Staatstheater Nürnberg, Richard-Wagner-Platz 2-10
Nürnberg, 90443 Deutschland

Monteverdi - L'Orfeo Favola in Musica von Claudio Monteverdi 1607 wurde die Favola in Musica „L’Orfeo“ von Claudio Monteverdi in Mantua uraufgeführt, ein Experiment mit der erst wenige Jahre alten Form der Oper. Erzählt wird die Geschichte des gefeierten Sängers Orpheus, dessen Frau Eurydike am Hochzeitstag von einer Schlange gebissen wird. Unfähig, ihren Tod zu akzeptieren, macht er sich auf den Weg in den Hades, um sie zurückzuholen. Für die Nürnberger Aufführung entwickelt Joana Mallwitz gemeinsam mit dem Dirigenten und…

Find out more »

FINDET STATT — Die Heimkehr des Odysseus

21.11.2020, 19:30
Nationaltheater Weimar, Theaterplatz 2
Weimar, 99423 Deutschland

Claudio Monteverdi - Die Heimkehr des Odysseus Oper in einem Prolog und drei Akten von Claudio Monteverdi (Il ritorno d’Ulisse in patria) Libretto von Giacomo Badoaro Penelope trauert – seit 20 Jahren wird ihr geliebter Odysseus vermisst, sein Schicksal ist ungewiss. Während ihre Dienerin Melanto versucht, ihr die schönen Seiten des Lebens wieder nahezubringen und zahlreiche Freier sie umwerben, kann sich Penelope nicht mit dem Gedanken anfreunden, dass ihr Ehemann tot sein soll. Nach wie vor wartet sie sehnlichst auf…

Find out more »

FINDET STATT — L’Orfeo

22.11.2020, 20:00
Staatstheater Nürnberg, Richard-Wagner-Platz 2-10
Nürnberg, 90443 Deutschland

Monteverdi - L'Orfeo Favola in Musica von Claudio Monteverdi 1607 wurde die Favola in Musica „L’Orfeo“ von Claudio Monteverdi in Mantua uraufgeführt, ein Experiment mit der erst wenige Jahre alten Form der Oper. Erzählt wird die Geschichte des gefeierten Sängers Orpheus, dessen Frau Eurydike am Hochzeitstag von einer Schlange gebissen wird. Unfähig, ihren Tod zu akzeptieren, macht er sich auf den Weg in den Hades, um sie zurückzuholen. Für die Nürnberger Aufführung entwickelt Joana Mallwitz gemeinsam mit dem Dirigenten und…

Find out more »

ENTFÄLLT — phantasm – English Masters of Counterpoint

27.11.2020, 0:00
Lausanne Lausanne, Schweiz

Festival Bach de Lausanne English Masters of Counterpoint phantasm a5

Find out more »

FINDET STATT — Die Heimkehr des Odysseus

28.11.2020, 19:30
Nationaltheater Weimar, Theaterplatz 2
Weimar, 99423 Deutschland

Claudio Monteverdi - Die Heimkehr des Odysseus Oper in einem Prolog und drei Akten von Claudio Monteverdi (Il ritorno d’Ulisse in patria) Libretto von Giacomo Badoaro Penelope trauert – seit 20 Jahren wird ihr geliebter Odysseus vermisst, sein Schicksal ist ungewiss. Während ihre Dienerin Melanto versucht, ihr die schönen Seiten des Lebens wieder nahezubringen und zahlreiche Freier sie umwerben, kann sich Penelope nicht mit dem Gedanken anfreunden, dass ihr Ehemann tot sein soll. Nach wie vor wartet sie sehnlichst auf…

Find out more »

ENTFÄLLT — phantasm – J.S. Bach: Kunst der Fuge

29.11.2020, 0:00

Festival Bach de Lausanne J.S. Bach: Kunst der Fuge phantasm & Kenneth Weiss, Cembalo

Find out more »
+ Export Events