Loading Events

Upcoming Events

Events Search and Views Navigation

July 2020

Radio Sendung Konzertmitschnitt — Engelstimmen durch die Zeitalter

7.07.2020, 20:04 - 22:00

WDR 3 Konzert - Konzertmitschnitt vom 21.Juni 2020, Schloss Herten Mit Ulrike Froleyks WDR 3 Alte Musik in NRW Engelstimmen durch die Zeitalter   Laurence Dreyfus und Heidi Gröger, Diskantgambe; Laurence Dreyfus und Heidi Gröger lassen im Schloss Herten ihre Gamben singen und zeigen, dass Alte Musik sehr in der Gegenwart spielen kann. Für Laurence Dreyfus ist "Alte Musik" absolut im Hier und Jetzt. Das beginnt für ihn damit, dass die Darmsaiten seines Instruments auf jede Klimaveränderung im Raum reagieren.…

Find out more »

FINDET STATT — “In Finstan möcht’ i sein”

13.07.2020, 18:00
Schlossbergbühne Graz, Schlossberg 5
Graz, 8010 Österreich

In Finstan möcht’ i sein   Armonico Tributo Consort Lorenz Duftschmid, Diskantgambe & Leitung u.a. Heidi Gröger, Altgambe; Christoph Urbanetz, Tenorgambe; Dane Roberts, Violone; Rolf Lislevand, Theorbe; Agens Palmisano Trio „In darkness let me dwell“ und viele andere der schönsten Lieder von John Dowland präsentiert im Renaissancekleid von vier Gamben und ebenso übertragen ins Wienerische von heute" Was einst Sting bravourös gelang, das wird auch Agnes Palmisano im Handumdrehen glücken, nämlich die Lieder von John Dowland in eine völlig andere…

Find out more »

FINDET STATT — La Nuit

15.07.2020, 18:00
Helmut List Halle, Waagner-Biro-Straße 98a
Graz, 8020 Österreich

La Nuit Die nächtlichen Nuancen des barocken Gambenklangs sind bei Lorenz Duftschmid in besten Händen. Anthony Holborne: Paradizo, The Night Watch, Fairie Round u. a. Henry Purcell: The Night, Fairie Dance u. a. aus „Fairy Queen“ Marc-Antoine Charpentier: Nuit Johann Hermann Schein: Intrada – Retirada Heinrich Albert: Der Tag beginnet zu vergehen Heinrich Ignaz Franz Biber: Serenada à 5 „Der Nachtwächter“ Sonette von Petrarca, Michelangelo, Ronsard und Shakespeare u.a. Lorenz Duftschmidt, Diskantgambe und Leitung; Arianna Savall, Sopran; Heidi Gröger, Altgambe;…

Find out more »

September 2020

FINDET STATT — Perlen der Polyphonie

27.09.2020, 16:00
Schloss Rheinsberg, Spiegelsaal, Schloss Rheinsberg 2
Rheinsberg, 16831 Deutschland

Perlen der Polyphonie Gambenconsort phantasm Laurence Dreyfus, Diskantgambe und Leitung; Jonathan Manson, Altgambe; Heidi Gröger, Bassgambe; Werke a3 von Bach, Bevin, Byrd, Gibbons, Locke, Purcell und Tomkins; Obgleich das Gamben-Consort in England viel später als auf dem Kontinent zur Blüte gelangte, bewegte sich doch das Repertoire dafür von Anfang an auf sehr hohem Niveau. Dieses Programm zeigt, dass und in welchem Maße das englische Oeuvre für Gamben-Consort von oft ausgeklügeltster Kontrapunktik durchdrungen ist. Bescheidene drei Stimmen reichen aus, um die…

Find out more »

FINDET STATT — Kurs – “Die Kunst des Consort Spiels” Gambenconsort phantasm

27.09.2020, 16:00 - 1.10.2020, 16:00
Schloss Rheinsberg, Schloss Rheinsberg 2
Rheinsberg, 16831 Deutschland

Kurs - Die Kunst des Consort Spiels mit dem Gambenconsort phantasm Laurence Dreyfus, Heidi Gröger, Jonathan Manson; Anmeldung bis 31.Juli 2020 erbeten an:  gaeste@musikkultur-rheinsberg.de; Telefon: 033931 721-11; www.musikakademie-rheinsberg.de "Klangwelt und Charakterdarstellung von Byrd bis Purcell" Rückzug zum Consortspiel in die Musikakademie Rheinsberg im malerischen Kavalierhaus von Schloss Rheinsberg. Consort-Enthusiasten können sich unter der Leitung von Mitgliedern des prominenten Gambenconsorts Phantasm intensiv mit englischer Gambenmusik von William Byrd bis Henry Purcell beschäftigen. Neben spieltechnischen Fragen – etwa der Bogenführung im Consort…

Find out more »

October 2020

Saitenspiel in Versailles

18.10.2020, 11:11
KOM, Kulturwerkstatt, Hauptstr. 68
Olching-München, 82140 Deutschland

Saitenspiel in Versailles Heidi Gröger, Viola da gamba (Nicolas Bertrand, Paris 1704); Christoph Sommer, Theorbe; Eine Zeitreise zum Sonnenkönig nach Paris. Werke von Marais, Sainte-Colombe und Forqueray gespielt auf der französischen Gambe von Nicolas Bertrand gebaut 1704 in Paris. Die Pracht, die im 17. Jahrhundert, zur Zeit Ludwigs XIV. am französischen Hof herrschte, ist auch in der Kammermusik jener Epoche nachzuspüren. Es ist einem Monsieur de Sainte-Colombe, zu verdanken, dass die Gambe, ein barockes Streichinstrument, zu jener Zeit ihre Blütezeit…

Find out more »

November 2020

phantasm – English Masters of Counterpoint

27.11.2020, 0:00
Lausanne Lausanne, Schweiz

Festival Bach de Lausanne English Masters of Counterpoint phantasm a5

Find out more »

phantasm – J.S. Bach: Kunst der Fuge

29.11.2020, 0:00

Festival Bach de Lausanne J.S. Bach: Kunst der Fuge phantasm & Kenneth Weiss, Cembalo

Find out more »
+ Export Events